Verbindliche Anmeldung zum Fachtag

Bitte pro Person ein Formular ausfüllen, danke.


Programm Download

Fachtag: Mehr Mehrsprachigkeit! in Krippen, Kitas und Schulen

Datum:
Zeit:
Ort:






Programm und Anmeldung:
Donnerstag, 18. Februar 2016
09.00 - 16.00 Uhr
didacta Köln
Tagungsort: Messe Köln,
Deutz-MühlheimerStr. Offenbachsaal, Congresscentrum CC-Ost Messeeingang Ost oder Süd
Anfahrt siehe Internet www.didacta-koeln.de
Teilnahmebeitrag 46,- Euro inklusive Mittagsimbiss und Kaffeepause.
Ihre Tagungskarte berechtigt zum didacta-Besuch
am 18.02.2016 bis 18.00 Uhr.

Veranstalter FMKS e.V. www.fmks.eu
Verein für frühe Mehrsprachigkeit an Kindertageseinrichtungen und Schulen



WICHTIG:
Sie erhalten eine Anmeldebestätigung mit Rechnung per E-Mail
und nach Eingang des Teilnahmebeitrags von 46.- Euro eine
Bestätigung und Ihre Tagungskarte.


Vor- und Zuname:
Ausbildung/Funktion:
Anschrift
privat
oder dienstlich


Kostenträger
Telefonnummer für Rückfragen

E-Mail (bitte unbedingt angeben)

Auswahl der Praxisforen:
Sie können ZWEI Praxisforen besuchen, das heißt je eines
aus Block I und Block II, ODER ein langes Praxisforum aus Block III



Bitte wählen Sie ein Praxisforum BLOCK I von 11.20 - 12.45

  1. Prinzipien bilingualen Lehrens und Lernens
    Prof. Dr. Kristin Kersten, Uni Hildesheim
    weitere Infos
  2. Aufbau einer bilingualen Krippe/Kita
    Gabriele Koester, Leiterin DRK Kindertagesstätte, Kiel
    weitere Infos
  3. Austausch für Leitungen aus bilingualen Krippen/Kitas
    Ilka Maserkopf, Päd. Leitung Stadtkirchenverband Hannover
    weitere Infos
  4. Sprachlernerfahrungen in inklusiven Kitas und Schulen
    Kim Schick, Johanna Schnuch, Dr. Martina Weitz, Uni Köln
    weitere Infos
  5. The power of songs, rhymes and games (in English)
    Evelin Scholl, educcare, Stuttgart
    weitere Infos
  6. Austausch für Lehrkräfte: Lernziele im DaF/DaZ-Unterricht in Seiteneinsteiger-Klassen (Deutsch als Zweit-/Fremdsprache)
    Vasili Bachtsevanidis, SprachHaus, Köln
    weitere Infos
  7. Schule: Schon immersiv oder noch in Vorbereitung?
    Uta Fischer, Schulleiterin a.D. deutsch-englisch bilinguale
    Claus-Rixen-Grundschule, Altenholz/Kiel
    weitere Infos
  8. didacta Rundgang Mehrsprachigkeit
    Patricia Hahne-Wolter, Netzwerk Mehrsprachigkeit, Köln
    weitere Infos



und ein Praxisforum aus BLOCK II von 13.45-15.00

  1. Entwicklung der Aussprache in bilingualen Kitas und Schulen
    Prof. Dr. Henning Wode, Uni Kiel
    weitere Infos
  2. World Cafe "Bilinguale Krippe und Kita"
    Alison Mannion-Ghanbari, Fröbel, Prof. Dr. Andreas Rohde,
    Kim Schick, Johanna Schnuch, Dr. Tina Weitz, Uni Köln
    weitere Infos
  3. World Cafe "Bilinguale Schule"
    Prof. Dr. Petra Burmeister, PH Weingarten,
    Prof. Dr. Thorsten Piske, Dr. Anja Steinlen, Uni Erlangen
    weitere Infos
  4. Eltern engagieren sich für Mehrsprachigkeit
    Michaela Schmitt-Reiners, Natascha Fröhlich, Verband
    binationaler Familien und Partnerschaften iaf e.V., NRW
    weitere Infos
  5. Praxis deutsch-russischer Krippen /Kitas
    Lydia Spies, Städtische Kita Teufelsbergstr., Köln;
    Marina Burd, Elvira Wall, Kitas Mitra, Köln
    weitere Infos
  6. Praxis deutsch-türkischer Krippen/Kitas
    Duygu Özcelik, Dorothea Fraß, Städtische Kita Teufelsbergstr., Köln
  7. Über Sprache nachdenken - Sprachenportraits, Satzbaumaschinen, Schriftsysteme
    Prof. Dr. Elvira Topalovic, Uni Paderborn
    weitere Infos
  8. didacta Rundgang Mehrsprachigkeit
    atricia Hahne-Wolter, Netzwerk Mehrsprachigkeit, Köln
    weitere Infos



ODER ein Praxisforum aus BLOCK III von 13.45-15.00

  1. Mit digitalen Medien Mehrsprachigkeit fördern - Bibliotheken als Koop-Partner
    Prof. Dr. Gudrun Marci-Boehncke, Prof. Dr. Yüksel Ekinci-Kocks, TU Dortmund
    weitere Infos
  2. Kinderreime, Gedichte und Geschichten im mehrsprachigen Kontext
    rof. Dr. Eva Belke, Dr. Friederike von Lehmden, Ruhr-Uni Bochum
    weitere Infos

Als Ersatz wähle ich aus Block I und aus Block II oder aus Block III



Rückfragen: Tel. 0431 3890479 (zeitweise) und 0321 21241488 (Sprachbox, bitte Nachricht aufsprechen), E-Mail: fmks@fmks.eu

Die Teilnehmer erklären sich mit der Speicherung und Bearbeitung
ihrer personenbezogenen Daten einverstanden, soweit dies für die
Teilnehmerliste und die verwaltungstechnische Abwicklung des
Fachtags notwendig ist.

Kostenloser Rücktritt ist schriftlich bis 03.02.2016 möglich.
Ersatzteilnehmer können benannt werden.


Nutzen Sie die Fachtagung auch für den persönlichen Austausch und Kontakt mit ExpertInnen aus Wissenschaft und Praxis und lernen Sie herausragende Projekte kennen. Wir freuen uns auf Sie!

FMKS e.V.
Frühe Mehrsprachigkeit an Kindertageseinrichtungen und Schulen

Steenbeker Weg 81
D 24106 Kiel
Fax und Tel. (Sprachbox) +49 321 21241488
Tel. +49 431 3890479 (zeitweise besetzt)
Internet www.fmks.eu
E-Mail fmks@fmks.eu